Sprungschanzen Gibswil im Zürcher-Oberland

Willkommen bei den Sprungschanzen Gibswil

Die ganzjahres Skisprunganlagen im Zürcher-Oberland.


Die Wetterprognosen für die kommenden Tage haben Ruedi veranlasst die drei Schanzen für den Winterbetrieb umzurüsten. Er hat deshalb auf Samstagmorgen zum gemeinsamen Arbeiten an den Schanzen eingeladen. Um halb neun waren dann aber leider nur wenige Helfer anwesend. Trotz der deutlichen Unterbesetzung haben wir uns an die Arbeit gemacht. Gestartet wurde mit den Netzen im Anlaufturm der 60m Schanze begonnen. Es zeigte sich sehr schnell, dass die neue Winde in Kombination mit der Spurfräse auch für diese Arbeit eine sehr grosse Hilfe darstellte. Konnten doch die Netze beim Absprung auf die Fräse geladen werden und so sehr einfach an ihre Position gebracht werden. Auch dank dieser Neuerung konnten die Netze sehr zügig verlegt werden.

Anschliessend konnten wir den Auslauf mit den grossen Netzen belegen. Da merkten wir sehr schnell dass diese Arbeit bereits ein wenig zur Routine geworden ist. So konnten Ruedi und Fabian den Neulingen sehr schnell die nötigen Handfertigkeiten beibringen. Das genaue Vorgehen und das Handling der Netzrollen mit der Winde übernahm Fabian. Ruedi übernahm die Arbeit im Auslauf und so konnte die Anlage problemlos für den Winter eingerichtet werden.

Anschliessen gingen wir noch zu den kleinen Schanzen. Dort wussten eigentlich alle was zu tun ist und so konnten die beiden  Schanzen auch noch vorbereitet werden. Nach getaner Arbeit hoffen wir nun alle auf baldigen Schnee, so dass unsere Springer möglichst viele Sprünge auf der weissen Unterlage machen können.




< zurück

Nächste Veranstaltung
26.06.2021
Bachtelcup-Wettkampf

Helvetia Nordic Trophy 2021
mehr >








Copyright © 2010 – by GRSZO