Sprungschanzen Gibswil im Zürcher-Oberland

Willkommen bei den Sprungschanzen Gibswil

Die ganzjahres Skisprunganlagen im Zürcher-Oberland.


Regensdorfer Kinder "beerdigen alte Panoramaschanze" in Gibswil

Auch in diesen Herbstferien kamen wieder zwei Busse voll mit Kindern aus der Umgebung Regensdorf nach Gibswil gereist um auf der kleinen Panoramaschanze in die Geheimnisse des Skispringens eingeführt zu werden. Ganz so geheim war es für viele wohl nicht mehr, da einige schon zum dritten oder vierten Mal in Folge, anlässlich des Rägi-Camps, zum Skispringen nach Gibswil kamen.

Speziell war dieses Jahr aber nicht nur das Wetter, es lag am Morgen bereits eine dünne Schicht Schnee auf der Schanze, sondern auch die Tatsache, dass die Panoramaschanze zum letzten Mal in ihrer 25-jährigen Geschichte mit Skis besprungen wurde. Kurz nach drei Uhr war es soweit. Nicola sass mit seinen Alpinskis auf dem obersten Balken, bekam das Freizeichen und sprang als Letzter über die kleine Panoramaschanze. Die Schanze atmete noch drei Mal tief durch, erstrahlte noch kurz im hellen Sonnenschein und dann war es um sie geschehen. Sie starb eines natürlichen Todes. Nun ruhe sie in Frieden.

Doch wir hoffen für nicht allzu lange. Denn bereits seit einigen Monaten liegt die Baubewilligung für eine Totalsanierung der Panoramaschanze auf dem Tisch und bis zum nächsten Frühling sollte es geschafft sein, sofern die Finanzierung gesichert ist. Und wir hoffen natürlich auch, dass wir dann in den nächsten Herbstferien wieder eine Schar Kinder aus der Umgebung Regensdorf bei uns begrüssen dürfen, auf einer nigelnagelneuen Panoramaschanze.



< zurück

Nächste Veranstaltung
26.06.2021
Bachtelcup-Wettkampf

Helvetia Nordic Trophy 2021
mehr >








Copyright © 2010 – by GRSZO