Sprungschanzen Gibswil im Zürcher-Oberland

Willkommen bei den Sprungschanzen Gibswil

Die ganzjahres Skisprunganlagen im Zürcher-Oberland.



Schneeupdate - Präparation der HS67 hat begonnen

Zwar liegt eine Unmenge Schnee in Gibswil, aber der extrem pulvrige Schnee erschwert die Präparation der Schanzen ungemein. Und vor allem will es jetzt nicht mehr aufhören zu schneien. Daher müssen die Athleten noch ein bisschen auf die ersten Schneesprüngen in Gibswil warten. Am Dienstag folgt der nächste Arbeitseinsatz. Wie alles an der Schanze in Gibswil werden auch diese Einsätze auf freiwilliger Basis erbracht.











Der Pulverschnee erfordert spezielle Massnahmen. Eigentlich wollten wir den Anlauf mit den Füssen stampfen, aber als es nach dem Radius immer steiler wurde, kamen wir immer mehr ins Rutschen. Also mussten wir nach anderen Lösungen suchen. Das Runterrollen erwies sich als erfolgsversprechend. Da bei der Schanze nur für den Auslauf eine Walze vorhanden ist, mussten wir selbst als Walze einspringen.


Wir hoffen, dass wir spätestens am Freitag auf der HS67 springen können.


Nicola, 29.12.2014



< zurück

Nächste Veranstaltung
26.06.2021
Bachtelcup-Wettkampf

Helvetia Nordic Trophy 2021
mehr >








Copyright © 2010 – by GRSZO