Sprungschanzen Gibswil im Zürcher-Oberland

Willkommen bei den Sprungschanzen Gibswil

Die ganzjahres Skisprunganlagen im Zürcher-Oberland.


Alpencup-Punkte für Dominik

In Seefeld (Ö) wurde der erste Winter-Alpencup in dieser Saison ausgetragen. Mit dabei waren Dominik Peter, Lars Kindlimann und Mario Anderegg vom SC am Bachtel. Die Konkurrenz war wie schon den Sommer hindurch sehr stark. Es waren wiederum mehrere Springer dabei, die auch schon im Continentalcup regelmässig in die Top30 gesprungen sind.



Dominik zeigte das ganze Wochenende hindurch solide Sprünge, aber bei allen Sprüngen fehlte so ein bisschen etwas um ganz vorne anzugreifen. Am Samstag reichte dies zu Rang 28 und am Sonntag dann mit einer leichten Steigerung zu Rang 16 und einem doch versöhnlichen Abschluss. Die wirklichen Highlights in diesem Winter kommen ja erst. Mit diesen Alpencup-Punkten hat Dominik aber schon ein Ziel für diese Saison erreicht - die Erfüllung der Selektionskriterien für das C-Kader Swiss-Ski. Wir gratulieren.



Lars zeigte sich nach den ersten inoffiziellen Trainingssprüngen sichtlich zufrieden. Freitag bis Sonntag lief es dann noch nicht nach Wunsch. Die Trainingsleistungen passen noch nicht mit den Wettkampfleistungen zusammen. Aber das ist nur eine Frage der Zeit. Für 10 Meter mehr braucht es manchmal nur kleinste Details, die passen müssen.

Auch bei Mario Anderegg lief es noch nicht nach Wunsch. Aber der Winter ist noch lang. Zeit genug für eine Steigerung.

Für das beste Schweizer Resultat sorgte diesmal übrigens nicht Dominik, sondern Sandro Hauswirth (SC Gstaad) mit Rang 9 am Sonntag. Luca von Grünigen (SC Gstaad) hätte bei seinem 34 Alpencup-Einzelwettkampf beinahe die ersten Alpencup-Punkte seiner Karriere geholt. Mit Rang 33 - sein bestes Karriereresultat - am Samstag und nur drei Punkten Differenz auf die Top30 reichte es leider auch diesmal nicht...noch nicht.


Weiter geht es für die NLZ-Athleten mit möglichen Einsätzen am COC in Engelberg Ende Dezember und danach im Januar das zweite Alpencup-Wochendende in Schonach (14.-15.1), sowie die Junioren-WM in Park City (26.1-4.2).


Nicola, 18.12.2016




< zurück

Nächste Veranstaltung
Zur Zeit kein Termin verfügbar.











Copyright © 2010 – by GRSZO