Sprungschanzen Gibswil im Zürcher-Oberland

Willkommen bei den Sprungschanzen Gibswil

Die ganzjahres Skisprunganlagen im Zürcher-Oberland.


Juheee - endlich Schnee...und die ersten Sprünge



Dank dem vielen Schnee konnten die Schanzen in Gibswil endlich wieder einmal präpariert werden. Dank den eifrigen Helfern und der neuen Anlaufspur mit Blache konnten wir trotz starkem Schneefall noch am Samstagnachmittag die ersten Sprünge auf der Bachtelblick-Schanze machen. 

Die Präparation einer Schneespur hätte mehrere Tage gedauert und bei zu starker Sonneneinstrahlung wäre das Training bereits wieder schwierig geworden. So musste zwar die Blache gewischt und die Spur wegen des starken Schneefalls mit dem Bläser gereinigt werden. Aber der Aufwand hat sich gegenüber den letzten Jahren deutlich reduziert. 



Von Samstag auf den Sonntag fiel dann nochmals kräftig Schnee, daher am Sonntag nochmals das gleiche Spiel mit Walzen, Wischen und Blasen, dafür zur Belohnung mit wunderschönem Wetter. Nun hoffen wir, dass es in den nächsten Tag nicht mehr allzu stark schneit, weil es würde langsam reichen. 

Die kleinen Schanzen müssen jetzt noch von Hand und vor allem mit den Beinen präpariert werden, da helfen leider keine Maschinen. So wie es aussieht können wir aber Dienstagabend (ca. 18:00-20:00) und am Mittwochnachmittag (ca. 14:00-16:00) auf allen Schanzen in Gibswil springen...und das gab es schon lange nicht mehr.



Ah ja, wir haben das jetzt nicht so genau recherchiert, aber wir waren wohl am Samstag eine der wenigen Schanzen (oder die einzige?) im erweiterten Umkreis, auf der überhaupt gesprungen werden konnte - und das Ganze ohne bezahlten Schanzenchef, respektive gänzlich ohne bezahlte Manpower. 

Wir glauben, das ist das, was uns auszeichnet...

Nicola und Sara, 15.01.2017



< zurück

Nächste Veranstaltung
23.09.2017
Bachtelcupfinale

Zweiter und letzter Teil des Bachtelcups
mehr >











Copyright © 2010 – by GRSZO